Musikinitiative Herzogenaurach in der Musicbase, 23.11.2019

Logo Musikinitiative Herzogenaurach e.V.Liebe Leute,

was zunächst einmal nach endlosem »Boom boom boom« und »Test 1 2 Test 1 2« klingt und viele von uns an die grässlichen Momente auf Festivals erinnert, wenn die jeweils nächste Band die Bühne erklommen hat… das ist es nicht! Soundcheck heißt die Konzertserie in den Räumen der Musikinitiative Herzogenaurach, und wir sind dort die №25, sozusagen Silberjubiläum.

http://www.mih-online.de/
https://www.facebook.com/musikinitiativemusicbase

Und als Gastgeschenk bringen wir auch zwei neue Songs in unserem Programm mit! Seid gespannt!

Geöffnet wird um 20h, los geht’s um 21h, die Adresse ist

Auf der Nutzung 4
91074 Herzogenaurach

Für die Einheimischen: Auf der Nutzung ist ein Abzweig von der Verbindungsstraße zwischen Umgehung und Haundorf.

Veröffentlicht unter Gigs | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Musikinitiative Herzogenaurach in der Musicbase, 23.11.2019

Albie Donnelly’s Supercharge in Erlangen

Damals, in den 1980ern, war Supercharge eines unserer Vorbilder. Albie Donnelly, Sänger und Saxophonist, ist immer noch unterwegs und kommt am 8.11.2019 auf einen kurzen Gig im Konzertsaal des Wohnstift Rathsberg. Wir laden euch ein, dort vorbei zu schauen!

Der Ankündigungstext:

Seit mehr als 30 Jahren sind Albie Donnelly’s SUPERCHARGE Europas führende und prägende Band in Sachen Rhythm ’n’ Blues, Swing & Good-Time-Rock ’n’ Roll.

Als 1974 das Debütalbum „Between Music & Madness“ auf den Markt kam und die nächste Produktion „Local Lads Make Good“ in Australien eine goldene Schallplatte einfuhr, waren sich Presse und Fans schnell einig: Eine solche Powertruppe hatte es in Europa bis zu diesem Zeitpunkt nicht gegeben.

Es folgten weitere 14 Alben, darunter das Meisterwerk „Groover’s in Paris“ (live aufgenommen bei Tina Onassis’ Hochzeit im Pariser Maxim) und diverse Chartplatzierungen wie „Get Up And Dance“ oder „I think I’m gonna fall in Love“ (produziert von Robert John ‚Mutt‘ Lange) und SUPERCHARGE festigen ihren Ruf als führende Rhythm ’n’ Blues Band.

Der Termin: 8. November 2019, 19:00 Uhr, Rathsberger Str. 63, 91054 Erlangen

Auswärtige parken am besten im Parkhaus des Waldkrankenhaus St. Marien unmittelbar vor dem Wohnstift. Zum Konzertsaal geht es über die lange Schräge durch den Haupteingang. Es wird kein Eintritt verlangt, Spenden werden gerne genommen. Es beginnt üblicherweise pünktlich und ist nach 60…75 Minuten auch schon wieder vorbei.

https://www.wohnstift-rathsberg.de/kultur/veranstaltungskalender/

Veröffentlicht unter Demnächst, Gigs (andere) | Kommentare deaktiviert für Albie Donnelly’s Supercharge in Erlangen

Jazzclub Bamberg, 5.10.2019

Obere Sandstr. 18 Mit einer Zeitungsannonce „Freunde des Jazz, bitte melden!“ begann 1974 die Geschichte des Jazzclub Bamberg. Und so viele Spielarten des Jazz es gibt, genauso groß war und ist die musikalische Bandbreite der Konzertveranstaltungen. Seit 1977 finden diese im Keller des Gebäudes Obere Sandstr. 18 statt.

Die zugereisten und eingeborenen Franken kennen den wichtigen Unterschied zwischen „auf den Keller“ und „in den Keller“ — wir laden euch in den Keller ein zu unseren Soul Classics und Rhythm & Blues. Kommt rechtzeitig und zuvor könnt ihr z.B. im Stil.Bruch https://www.stilbruch-bamberg.de/ an der gleichen Adresse auch speisen. Und nach dem Konzert in die Bamberger Nachtszene eintauchen.

(Foto: www.jcbamberg.de)

So war’s

Für uns war das ein Club-Gig, ein Konzert mit einem tollen Publikum, aufmerksam und mit dabei bis zum letzten Ton!

Impressionen folgen…

Veröffentlicht unter Gigs | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Jazzclub Bamberg, 5.10.2019

Herzlichen Glückwunsch Kofferfabrik!

(Ja, wir sind spät dran!)

Am 9.8.2019 erschien im Kulturteil den Zeitungen der Nürnberger Nachrichten ein wunderbarer Artikel zur Kofferfabrik – einer unserer liebsten Auftrittsorte – mit dem schönen Titel „Das Rezept heißt Toleranz“.

Solange der Artikel online verfügbar ist, könnt ihr ihn hier gerne nachlesen: https://www.nordbayern.de/kultur/25-jahre-kofferfabrik-das-rezept-heisst-toleranz-1.9197983

Achtung vormerken: Wir freuen uns jetzt schon auf den 3.1.2020, unseren Auftritt in der Kofferfabrik!

Aber schaut euch das Programm an und genießt: http://www.kofferfabrik.cc/

Veröffentlicht unter Sonstiges | Kommentare deaktiviert für Herzlichen Glückwunsch Kofferfabrik!

Niklas-Keller Erlangen, Himmelfahrt, 30.5.2019

Ja, ja, ja, wir sind wieder da! Zum x-ten Mal freuen wir uns am sogenannten Vatertag (Himmelfahrt) auf ein gemütliches Zusammensein auf dem Bergkirchweih-Gelände.

Und dies ist das Programm am Donnerstag 30. Mai 2019, Himmelfahrt/Vatertag:

  • Von 11h bis 22h geöffnet
  • Ab 11:30h Frühschoppen mit Duo Chabeso: Arne am Klavier und Sini am Schlagzeug entführen in die Zeit des Swing, Blues, Jive und Rock’n’Roll
  • Ab 16:30h (bis 20h): The Magictones: Rhythm & Blues sowie groovende Soul Classics

Zudem ab 11h Schau-Brauen von SommiBräu und Ausschank von Bier der Erlanger Hobbybrauer (solange Vorrat reicht)

Letztes Jahr schrieb ich: „Nächstes Jahr wird es wieder so:

Niklaskeller-2016

Es sieht so aus, als behielte ich Recht, denn der „Wetterochs“ https://www.wetterochs.de/wetter/ schreibt:

Am Donnerstag (Christi Himmelfahrt) bestimmt ein schwacher Keil des Azorenhochs unser Wetter. Es ist wechselnd wolkig mit Zwischenaufheiterungen und wahrscheinlich bleibt es trocken. Maximal werden 19 Grad erreicht.

Wir freuen uns auf euch!

Veröffentlicht unter Gigs | Kommentare deaktiviert für Niklas-Keller Erlangen, Himmelfahrt, 30.5.2019

Freilichtbühne Stadtparkcafé Fürth, 26.5.2019

Liebe Fans und Freunde,

in diesem Jahr bespielen wir die wunderschöne Freiluftbühne im Fürther Stadtpark am Sonntag Nachmittag, 26.5.2019 ab 15h. Das bedeutet: Vorher wählen gehen und dann chillen im Stadtpark!

Mit unserer Sammlung an Soul Classics und erdigem Rhythm & Blues werden wir mit euch einen schönen Nachmittag verbringen.

Der Eintritt ist frei, freiwillige Beiträge werden gerne genommen!

Wir freuen uns wieder bei FÜ-JAZZ zu Gast zu sein und sind gespannt auf diesen Nachmittag. Habe ich erwähnt, dass es nicht um 20h sondern schon um 15h los geht!

26. Mai 2019 Europawahl
The Magictones @ Stadtpark Fürth

Wir sehen uns!

Veröffentlicht unter Gigs | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Freilichtbühne Stadtparkcafé Fürth, 26.5.2019

Motor City Sound 60 – Herzliche Glückwünsche


Heute vor 60 Jahren (also 1959) wurde in Detroit das Label (Tamla-) Motown gegründet, dass (vereinfacht gesagt) vielen farbigen Künstlern zu durchschlagendem Pop-Erfolg verholfen hat. Aus dem aktuell auch im Radio rauf und runter gespielten Songs befinden sich nicht viele im Programm eurer Lieblings-Band: „Ain’t Too Proud To Beg“ (The Temptations, 1966), „My Girl“ (The Temptations, 1964).

Auch im Programm haben wir „(Your Love Keeps Lifting Me) Higher And Higher“ (Jackie Wilson, 1967), das ist eigentlich kein Motown-Song, wurde aber im Original mit den Funk Brothers, der Studio-Band aus Detroit aufgenommen, der wiederum mit dem Buch/Film/Soundtrack „Standing In The Shadows Of Motown“ ein würdiges Denkmal gesetzt wurde.

The Magictones haben vor allem Memphis-Soul im Programm mit Künstlern wie Otis Redding, Sam & Dave, Wilson Pickett; wenn man so möchte etwas rauher und weniger lieblich. Was uns aber nicht daran hindert, regelmäßig eine der CDs aus „Hitsville, USA – The Motown Singles Collection 1959-1971“ (4 CDs) oder eben zumindest den Sampler „Motown 50“ einzulegen!

Happy Birthday!

PS: „Get Ready“ (Temptations, 1966, Rare Earth, 1970) haben wir derzeit nicht im Programm, und „It Takes Two“ (Marvin Gaye & Kim Weston, 1966) haben wir letzten Sommer bei der Soul Night mit The Ruby Rascals aufgeführt.

Veröffentlicht unter Sonstiges | Kommentare deaktiviert für Motor City Sound 60 – Herzliche Glückwünsche

Kofferfabrik Fürth, 3.1.2019


Liebe Freunde,

in diesem Jahr danach ein paar mehr Tage, bis wir zum erfreulichen elften Mal wieder »zwischen den Jahren« in der Kofferfabrik Fürth auftreten. Diese kleine feine Konzertreihe ist mittlerweile so beliebt, dass das Konzept »between the years« auf den Zeitraum bis zum 6. Januar ausgedehnt wurde. Und wir sind am Donnerstag 3.1.2019 ab 20h auf der Bühne der (Sub)Kulturmanufaktur zu erleben.

Hey, wer auch nach Weihnachten noch Geschenke verteilen möchte, für diejenigen haben wir unsere CD dabei.

Wir freuen uns auf euch zu diesem Fixpunkt im Bandkalender und wünschen uns allen bis dahin friedliche Feiertage!

Veröffentlicht unter Gigs | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Kofferfabrik Fürth, 3.1.2019

Video- und Buch-Tipp: Delbert McClinton

Rockpalast, wer erinnert sich noch? Live-Musik im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. Naben diesem „großen“ Format gab es ab 1983 beim Südwestfunk die Reihe „Ohne Filter“ (Wikipedia) mit ebenso illustren Gästen, aber in einem intimeren Setup, in einem Fernsehstudio aufgenommen. Der Produktionsaufwand war viel kleiner, deshalb gab es (lt. Wikipedia) auch ca. 300 Folgen. Einige davon hießen „Ohne Filter Extra“, waren etwas länger und 1989 war eines unserer Vorbilder zu Gast in Baden-Baden: The „King of Texas Blues“ Delbert McClinton. Schon damals einer der fleißigsten Musiker der Branche. Von einer privaten VHS-Aufnahme stammen die Songs, einige werdet ihr aus unserem Programm kennen. Der Klick auf das Bild führt direkt zur Playlist bei Youtube.

Tenorsaxophon in der Touring-Band dieser Jahre spielte übrigens Don Wise, einer der prägendsten Saxophonisten dieser Jahre. (Wikipedia)

2011 nutze ich die seltene Gelegenheit Delbert McClinton in Europa zu erleben und besuchte das Konzert im Rahmen des empfehlenswerten Blues-Festivals im schweizerischen Baden (http://www.bluesfestival-baden.ch/) und konnte auch mit ihm sprechen (Link zum Interview). Ich wollte, ich hätte damals schon seine im letzten Jahr erschienene Biographie „One Of The Fortunate Few“ gelesen. Denn das ist der Buchtipp nach diesem Video-Tipp! Hier geht es zur Produktseite bei Amazon.

Veröffentlicht unter Sonstiges | Kommentare deaktiviert für Video- und Buch-Tipp: Delbert McClinton

Stein, Rettungszentrum, 28.9.2018

Stein (fränkisch Schdah) ist eine Stadt im mittelfränkischen Landkreis Fürth. Sie liegt unmittelbar an der Stadtgrenze von Nürnberg und wird von der Rednitz durchflossen. (Wikipedia)

Die Plakate sind da

Die Plakate sind da. Aber was bedeutet: »Sitzgelegenheiten bitte selbst mitbringen«? Wir musizieren doch nicht zum Hinsetzen! Gut, wer nach dem Marsch ans westliche Ende der Innenstadt von Stein (bei der Feuerwehr) erschöpft ist und sich ein paar Minuten der Ruhe gönnen möchte, der mag sich auf den mitgebrachten Klappstuhl setzen, aber ab 19h ist es dann vorbei mit Hinsetzen!

Wir sind sehr gespannt auf diese neue Location und laden euch ein mit uns einen schönen Abend zu beginnen!

So war’s

(Fotos anklicken für größere Bilder.)

Es ist alles vorbereitet

Es ist alles vorbereitet

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs | Kommentare deaktiviert für Stein, Rettungszentrum, 28.9.2018