»Rock The Crush Room« in der Waldhalle, Wendelstein

Plakat Waldhalle 2014

»Rock The Crush Room« geht in die 2. Runde!

2013 wurde aus einer Stammtisch-Idee ein kleines kulturelles Highlight, das durchaus einen eigenen Charakter entwickelt hat. Es ing um einen Rahmen, der auch den zahlreichen regionalen Bands eine Möglichkeit bietet, am Rand einer Großveranstaltung wie dem Wendelsteiner Jazz & Blues Open teilzunehmen. Musiker, die auch ohne internationale Bedeutung oder Plattenvertrag ein Publikum begeistern können. Nicht eine Chartplazierung, sondern die Liebe zur Musik ist bei diesen Bands die Antriebsfeder. Das Foyer der Waldhalle Wendelstein, das auch schon internationalen Künstlern eine Bühne bot, hat sich als idealer Veranstaltungsort erwiesen.

Die Resonanz der Besucher an den Konzertabenden im letzten Jahr und die positiven Rückmeldungen der Musiker haben uns in unserem Vorhaben bestärkt auch 2014 ein »ROCK THE CRUSH ROOM« zu veranstalten. Wir sehen uns nicht als Konkurrenz zum Wendelsteiner Jazz & Blues Open, sondern als eigenständigen kleinen Teil, der eine preiswerte und trotzdem professionelle Alternative bietet und ein wenig die regionale Vielfalt unserer Musiker unterstützen möchte.

Fünf hervorragende Bands aus der Region werden den Konzertbesuchern an drei Abenden ein tolles Live Programm bieten.

Fr. 25.04.14 20 Uhr: Acoustic Night mit DOUBLE TROUBLE & BLOODY ERNESTO

Double Trouble: eine der dienstältesten Blues- und Rockbands aus der Region. Double Trouble bestehen seit 27 Jahren und haben schon etliche der Bands, die im Lauf der Jahre beim Wendelsteiner Festival aufgetreten sind in Nürnberg oder Regensburg supported. Diesmal mit einem akustischen Programm das fetzt und grooved.

Bloody Ernesto: Die 4-köpfige Band überlässt die Schwerarbeit am Schlagwerk einer Frau. Den mehrstimmigen Gesang übernehmen hauptsächlich die Männer der Band. Eigene Stücke sowie Interpretationen von Steve Earle, Beatles oder Kris Kristofferson, die unter die Haut gehen. Eine gute Mischung aus Pop, Rock und Folk, die Lust auf mehr macht.

Sa. 26.04.14 20 Uhr: Blues Night mit THE FACTORY – bluesXtended & HILLMAN’S BLUES BAND

The Factory, das ist bluesXtended… seit 1984! Das sind 30 Jahre Zeit für eine ganz persönliche Definition des Blues. Ein „No-Frills Trio“ mit Vocals, Guitar, Bass & Drums. Neben vielen eigenen Stücken gibt es diverse Cover-Versionen von z.B. Robert Johnson, Rory Gallagher bis hin zu ZZ-Top oder auch Ray Charles.

Hillman’s Blues Band: Fünf Männer und eine Frau, 12 Takte und die Farbe Blau. Blues in seinen verschiedensten Klangvarianten, Eigenkompositionen aus musikalischem Anspruch und Spielfreude, Neugierde und viel Gefühl. Die Hillman’s Blues Band rockt und sie erzählt musikalische Geschichten. Mal die eigene, mal die Anderer.

Mi. 30.04.14 20 Uhr: The Magictones Rhythm & Horns

Die 10-köpfige Band (wir!) spielt packenden R&B sowie groovenden Memphis-Soul. Die Rhythmusgruppe sorgt für die Grooves von beinhart bis relaxed, die »Horns« brillieren sowohl mit funkigem Bläsersatz als auch mit jazzigen Farbtupfern in den Soli. Eine Impression (Foto: Richard Wagner) aus dem letzten Jahr:

Magictones-20130430-078-2

Location

Waldhalle Wendelstein
Erlenstr. 30
90530 Wendelstein http://www.waldhalle.com

Eintrittspreise je Veranstaltung:
VVK 8,- Euro zuzügl. VVK-Geb.
AK 10,- Euro

Dieser Beitrag wurde unter Gigs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.