Niklas-Keller Erlangen, 13.5.2010

Himmelfahrt und Vatertag fallen seit Ende des 19. Jahrhunderts zusammen, und im Raum Erlangen ist das Ziel jedweder »Herrenpartie« natürlich das frühsommerlich temperierte Bergkirchweih-Gelände mit den traditionsreichen Bierkellern. Und ja, eure Lieblingsband spielt (nach 2008) wieder »am Berch«. Ihr hört uns ab 18 Uhr wieder auf dem Niklas-Keller:

Wo der Keller liegt (»zweiter links«), kann man auch auf diesem Kellerplan sehen:

Wie das 2008 aussah, könnt ihr im damaligen Beitrag nachsehen.

Band: Wende Weigand (voc), Peter Bongartz (dr), Bernhard Sauer (b), André Engelbrecht (g), Ralph Hunger (g), Michael Müller-Hillebrand (p, org), Sebastian Strempel (tp), Jörg Batz (tp), Stephan Greisinger (as, ts), Uli Hahn (ts, bs).

Technik: Christian Preissig.

Fotos

Bei wenig erfreulichem Wetter versammelte sich trotzdem eine getreue Schar und lauschte uns von 19 bis 22 Uhr. Nächstes Jahr wird es bestimmt besseres Wetter… An dieser Stelle gute Genesung an das unschuldige Opfer des an sich netten Abends (siehe Zeitungsbericht).

Fotos: Petra Müller-Hillebrand

Setlist

Get Ready
Sweet Soul Music
My Girl
You Are My Sunshine
Hard To Handle
Stand Back, I’m Coming
Ain’t Too Proud To Beg
Higher And Higher
Papa’s Got A Brand New Bag
I Can’t Turn You Loose
In The Midnight Hour

B Movie Box Car Blues
Everybody Needs Somebody
Messin’ With The Kid
Soul Man
Love Like Blood
Demasiado Corazon
Lipstick Traces
Lipstick, Powder And Paint
Mustang Sally
Take Me To The River
Barefootin’

(Standing On) Shaky Ground
Don’t Change Horses (In The Middle Of The Stream)
She’s Lookin’ Good
Gangster Of Love
Foxy
Sofa Circuit
Girl I Wanna Dance With You
Who’s Making Love
Givin’ It Up For Your Love

I Got You (I Feel Good)

Dieser Beitrag wurde unter Gigs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Niklas-Keller Erlangen, 13.5.2010

  1. Pingback: Erlangen - Blog - 16 Jan 2010

  2. Pingback: Erlangen - Blog - 16 Feb 2010

Kommentare sind geschlossen.